Warum?

Golf ist ein mental anspruchsvoller Sport und 90% spielen sich dabei im Kopf ab. Die Anzahl jener Spieler, die wirklich aktives, strukturiertes Mentaltraining mit einem Mentalcoach machen, liegt aber weit unter der 10% Grenze. Jeder ist sich also bewusst, dass die mentale Dimension eine wichtige Rolle spielt, die wenigsten geben diesem Bereich aber die nötige Aufmerksamkeit.

Golfer die sich neben Technik, Equipment und körperlicher Fitness auch mit der mentalen Stärke im Sport beschäftigen, wissen, welche Quantensprünge in ihrem Spiel möglich sind.

Golfer kommen mit konkreten Problemstellungen zu mir, wie beispielsweise ...

angekratztes Selbstvertrauen nach Niederlagen Schlaflose Nacht vor Turnieren
Herzklopfen, Nervosität und innere Anspannung auf dem ersten Abschlag Erwartungsdruck bei vorgabewirksamen Turnieren, Clubmeisterschaften, Mannschaftsspielen
Angst vor bestimmten Schlägen, wie z.B. aus dem Bunker, übers Wasser, schwierige Ball-Lagen Spielen mit ungeliebten Flightpartnern
gerade und lange Schläge auf der Range; Slice, Hooks, Sockets auf der Runde gedankliches Abschreiben der Runde, wenn das erste Loch misslungen ist
Konzentrationsverlust auf der Runde einen wichtigen Schlag/Putt aus unerklärlichen Gründen zu kurz gelassen
erst nach 9 Löchern bzw. der Halfway-Pause ins Spiel kommen negative Selbstgespräche und Selbstvorwürfe während der Runde
sich von äußeren Einflüssen, wie z.B. Wetter, Geräusche, Flightpartner, etc. irritieren lassen Enttäuschung, Frust, Ärger, Verzweiflung nach einer nicht nach deinen Wünschen verlaufenen Runde
hinderliche Glaubenssätze über sich als Golfer gutes Gefühl beim Probeschlag und trotzdem misslingt der Schlag
durch Diskussionen mit Flightpartnern, z.B. über Score, Regeln, etc. aus der Balance kommen negative Emotionen über den Fehlschlag an der 8 auf Loch 12 immer noch nicht abhacken können
flaues Gefühlt bei bestimmten Distanzen bzw. Schlägern zweifelsfreie Entscheidungen treffen und richtiges Platzmanagement
konstante und sichere Annährungen am Übungsgrün, aber am Platz funktioniert es einfach nicht Auswirkungen der derzeitigen Lebenssituation auf des Golfspiel