Handicap im freien Fall

Wir Golfer unterliegen einer großen Schwankungsbreite im Spiel, die wir einmal mehr oder weniger verstehen. Warum kann ich nicht immer meinen besten Schlag abrufen? Weshalb ist eine Runde genial und eine andere extrem schlecht? Fakt ist, es liegt weder am Wetter noch an der Technik und schon gar nicht an den Mitspielern.

Es fehlen uns lediglich die passenden Gedanken und Emotionen, um den Ball optimal zu treffen. Das Gute daran ist: aus der Hirnforschung ist bekannt, dass unser Gedächtnis manipulirbar ist. Dieses Phänomen können wir nutzen.

Fazit: Willst auch du dieses Phänomen nutzen?

 

Dauer: 6 Trainingseinheiten á 30 min

Inhalte: Erfolgsstrategien | Selbstvertrauen | zweifelsfreie Entscheidungen

Teilnehmeranzahl: max. 4

Preis: EUR 125,- p.P. (inkl. Unterlagen, Rangebälle)

 

Termine